Kimono Tee #4 aus Double Gauze

Hier und hier habe ich euch meine ersten drei Kimono Tees gezeigt. Das vierte und (vorerst) letzte ist ein doppeltes Premieren-Shirt… 
1. nicht aus Jersey, sondern aus Double Gauze (hier gekauft) und 2. Belege an Ärmen und Halssausschnitt. Wenn ich gewusst hätte, dass Belege nähen gar nicht so komliziert ist, hätte ich das bestimmt schon eher probiert.

Ich bin bei meiner normalen Größe geblieben und es passt sehr gut, obwohl der Stoff nicht dehnbar ist. Nur an der Hüfte hätte ich ein wenig mehr Luft lassen können. Es ist angenehm weich und leicht und die bunten Regenschirme machen einfach gute Laune.

Mögt ihr den Schnitt auch so gern? Welches meiner Shirts gefällt euch am besten?

 
Einen schönen Sonnentag
Tina
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.