Hochzeits-Quillow

Heute möchte ich einen Quillow zeigen, den meine Mutter meinem Mann und mir zur Hochzeit genäht hat.

Neben jeweils einem Kinderfoto und einem gemeinsamen Foto von uns, ist auch unser Hochzeitsdatum eingearbeitet.
Ebenso wie unsere Initialen (wir sind beide T.P. ;o) )


Und ein Herz mit „Alles Liebe“.
Den cremeweißen Stoff (mit Herzchen in creme) habe ich damals unwissentlich selbst als Kombistoff ausgesucht. (Da hatte meine Mutter mich sehr geschickt in einen Stoffladen gelotst. ;o)

Zusammengefaltet und in die aufgenähte Kissenhülle gesteckt, sieht das Ganze dann so aus. Es ist ein tolles, persönliches Geschenk, dass uns nun schon seit etwas mehr als siebeneinhalb Jahren begleitet. Ich habe mir fest vorgenommen irgendwann auch einmal einen Quillow zu nähen.
 
Bis bald! Tina

Verlinkt zu: creadienstag

5 Gedanken zu “Hochzeits-Quillow

  1. Miracuja bloggt schreibt:

    Solche Geschenke finde ich wirklich schön; leider bin ich die einzige in unserer Familie die sich mit Handarbeiten beschäftigt (außer mein Mann; der arbeitet gerne in seiner knappen Freizeit mit Holz). Sowas haben wir leider deshalb nie bekommen. Du hast echt Glück, Tina.Viele GrüßeJanine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.