Somewhere beyond the sea – Unterwasser-Tunturi

Bereits im vergangenen Frühjahr, durfte sich unser ältester Sohn im Stoffladen einen Jersey aussuchen. Seine Wahl fiel auf einen Hilco-Jersey mit allerlei Meeresbewohnern. Nachdem wir den Stoff gewaschen und gut weggelegt hatten, wurde er nun endlich verarbeitet.

IMG_0140


Entstanden ist wieder ein Tunturi-Shirt von Näähglück. Ich habe versehentlich Größe 134 statt 128 zugeschnitten, so ist es noch ein wenig reichlich, wird aber trotzdem gern getragen. Die Bündchenfarbe hat er übrigens auch selbst ausgesucht und mir gefällt es mit dem Gelb sehr gut.

Nur fotografieren darf ich momentan nicht, deshalb gibt es kein Tragebild.

Nun muss ich mich langsam mal an die Karnevalsoutfits machen.

Bis bald! Tina

Verlinkt zu: Menschenskinder, Kiddikram, Freutag

10 Gedanken zu “Somewhere beyond the sea – Unterwasser-Tunturi

  1. Meike schreibt:

    Der Stoff ist toll! Ich hätte wahrscheinlich einen anderen Bündchenstoff gewählt, aber da ist manchmal toll, wenn man den Kindern die Wahl lässt und positiv überrascht wird.Ich lasse die Näher-Ehre dieses Jahr sausen und habe mit den Jungs Kostüme gekauft. Der Aufwand war mir zu groß, und was ich vorgeschlagen hatte, wollten sie beide nicht. Respekt, dass du dich an das Projekt machst!Liebe Grüße, Meike

    Gefällt mir

  2. Miracuja bloggt schreibt:

    Hi Tina, der Hammerhai(?) hat ja einen megagenialen Gesichtsausdruck drauf 🙂 – glaub ich gern, dass Dein Sohn von dem Stoff begeistert ist. Meine Tochter hätte sich mit Sicherheit genau den gleichen ausgesucht *g* sie trägt glücklicherweise wieder "normale" Farben…nicht nur pink und Glitzer 🙂 .Viele GrüßeJanine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.